Ich war mit meinem Freund im Sommerurlaub in Venedig. Ich finde die Stadt voll schön und faszinierend. Besonders, dass ein Teil von Venedig auf Baumstämmen steht. Ohne dieses besondere Fundament würden einige Häuser einfach ins Meer abrutschen. Aber dank der Baumstämme stehen sie schon seit hunderten Jahren.
Mein Freund und ich haben auch so etwas wie ein Fundament in unserem Leben. Unser Fundament ist unser Glaube. Wir glauben an Gott. Und damit auch an seinen Sohn Jesus. Jesus hat uns gezeigt, wie ein gutes, friedliches Leben aussieht. Was wir von seinem Leben wissen, das steht in der Bibel. Dass er am Kreuz gestorben und wieder auferstanden ist, das ist uns besonders wichtig. Jesus hat damit gezeigt, dass mit dem Tod nicht alles vorbei. Und wir glauben, dass das für alle Menschen gilt, die an Gott glauben Irgendwie schwer zu verstehen, aber mega cool. Uns tut es gut zu wissen, dass wir ein Fundament haben, das wirklich trägt. Egal wie stürmisch das Leben ist. Gott ist da und Gott ist gut.