Letztens habe ich online nach neuen Sportschuhen gesucht. Seitdem ploppt ständig in meinem Browser die Werbung zu Sportschuhen auf.
Das heißt, irgendwelche Algorithmen versorgen mich übers Internet mit Informationen, die mir potentiell gefallen könnten. Das ist nicht nur bei der Werbung so, sondern auch wenn es um Infos und Politik geht. Und so bekomme ich nur noch Positionen und Meinungen, die meine Meinung spiegeln. Algorithmen sollen bestimmen, was ich denke– von der Werbung bis zu den Zeitungsartikeln, die mir vorgeschlagen werden.
Ich benutze gern das Internet, keine Frage…. Aber mir macht diese Entwicklung auch ein bisschen Angst. Denn wie viel von dem, was da kommt, interessiert mich wirklich? Was davon wird mir nur vorgegeben?
Ich bin mit einem freien Willen ausgestattet. Ich möchte diesen nicht durch irgendwelche Maschinen und Algorithmen vorgefertigt haben. Ich möchte für mich testen, bewusst mehr analog unterwegs zu sein. Ich will mich mehr auf meine menschlichen Fähigkeiten konzentrieren: ich kann kritisch denken und meine eigene Position zu Themen finden.